Unternehmensgeschichte

  • Gegründet im Jahr 2000.
  • Ab 2003 Spezialisierung auf die Themen „E-Learning“ und „Wissensmanagement.
  • Kooperation mit renommierten Forschungspartner wie der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität und dem Forschungszentrum für Informatik Karlsruhe.
  • Entwicklung eines eigenen methodisch didaktischen Ansatzes: Der Lerner individualisiert seine E-Learning-Inhalte selbstgesteuert unter Berücksichtigung seiner Lernpräferenzen und seines situativen Kontextes.
  • Ab 2009 Fokus auf Anwenderunterstützung im Bereich Microsoft Productivity Tools.
  • Vorreiter im Bereich „Performance-Support“ durch vollständige Integration der Lerninhalte in die jeweilige Software-Applikation mit dem „soluzione Autopilot“ bereits im Jahr 2010.
  • Gewinn zahlreicher Preise, u.a. Europäischer E-Learning-Award „EurEleA“ (2007), „E-Learning-Anbieter des Jahres (2019) und „Enterprise Workspace Award“ (2019).
  • 2020: Mehr als 300 Kunden mit über 1,5 Millionen Endanwender lösen Probleme und erweitern Ihr Wissen mit Hilfe von soluzione42 Bib, Web und App.